Gleis.18

Vernetzungs- und Beratungsstelle

Solothurnstrasse 24c

3422 Kirchberg BE

078 620 74 26

beratungsstelle@gleis18.org

Spendenkonto:

CH03 8080 8001 5720 9437 6

Steuerbefreiungsnummer:

CHE-457.285.440

Ihre Spende an Gleis.18 kann von den Steuern abgezogen werden.

VOM KANTON BERN STEUERBEFREITE INSTITUTION

AUSGANGSLAGE

&

ÜBERZEUGUNG

Eine starke Gesellschaft kann nur durch eine starke Gemeinschaft bestehen.

 

 

Laut dem Bundesamt für Statistik hatten bereits im Oktober 2017 über 37% der in der Schweiz lebenden Erwachsenen, ausländische Wurzeln. Man könnte also meinen, dass viele der damaligen vorläufig aufgenommenen Ausländer sehr wohl auf Dauer und über Generationen hinweg in der Schweiz geblieben sind und sich sowohl in die Gesellschaft, wie auch in den Arbeitsmarkt gut integriert haben.

Was also, wenn all die flüchtenden Menschen, die in den letzten 5 Jahren Schutz in der Schweiz gesucht haben, auch auf Dauer hierbleiben? Was wenn sich die Situation in gewissen Kriegsländern in den nächsten Jahrzehnten nicht verbessert? Und was geschieht, wenn die aktuell 45'418 vorläufig aufgenommenen Personen in der Schweiz weiterhin kaum eine Möglichkeit auf regelmässige Schulbesuche oder die Teilnahme an Integrationsprojekten besitzen? All diese offenen Fragen - die gleichermassen für ihre, wie auch für die Zukunft unseres Landes von grundlegender Wichtigkeit sind - haben uns in unserer Überzeugung gestärkt, dass Integrationsbemühungen nicht früh genug gefördert werden können.