Gleis.18

Vernetzungs- und Beratungsstelle

Solothurnstrasse 24c

3422 Kirchberg BE

078 620 74 26

beratungsstelle@gleis18.org

Spendenkonto:

CH03 8080 8001 5720 9437 6

Steuerbefreiungsnummer:

CHE-457.285.440

Ihre Spende an Gleis.18 kann von den Steuern abgezogen werden.

VOM KANTON BERN STEUERBEFREITE INSTITUTION

SCHWERPUNKT:

EMPOWERMENT

Selbständigkeit, Unabhängigkeit und Selbstbestimmung – das sind unserer Meinung nach die Schlagwörter für ein erfülltes Leben. Deshalb werden die Menschen eng in die Gleis.18-Integrationsprogramme miteinbezogen. Diese Vorgehensweise ermöglicht ihnen neue Erfahrungen zu sammeln, sich zusätzliche Fähigkeiten anzueignen und somit ihren persönlichen Handlungsspielraum zu erweitern. Dadurch erlangen sie die nötigen Kompetenzen, um ein selbständiges Leben zu führen.

Für eine gelingende Integration ist es wichtig, mit verschiedenen Angeboten, diese unterschiedlichen Bereiche abzudecken. Dafür bieten wir eine umfassende Unterstützung in der Rechtsberatung, in der Wohnbegleitung, wie auch bei der Arbeitsintegration an. Um erste Schritte auf dem Schweizer Arbeitsmarkt zu fördern, eröffneten wir 2017 einen Imbisswagen und einen Barbershop, woraus die ersten Arbeitsintegrationsprojekte entstanden. Zusätzlich wurde ein innovatives Bildungsprogramm unter dem Namen „INput Unterricht“ in der Heilsarmee Kollektivunterkunft in Schafhausen bei Bern gestartet. Durch dieses erfolgreiche Pilotprojekt konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln und uns zusätzliches Wissen rund um das Konzept "Integrationsklassen“ aneignen, was uns schlussendlich ermöglichte, unser neustes Projekt "INput Klassen" ins Leben zu rufen.